miedl.net

Open Office 2.0 oder MS Office?

Nachdem ich den versudelten Familien-PC mit Windows XP völlig neu aufgesetzt habe, dachte ich mir, dass das eine gute Gelegenheit wäre, um Open Office 2.0 mal eine Chance zu geben. Mein 10-jähriger Sohn (ein Gelegenheitsschreiber) ist nach beiläufiger Inaugenscheinnahme völlig anderer Meinung: „Ich will das Open Office nicht! Mach es weg und installier wieder Word!“ !?!?!?!?

2 thoughts on “Open Office 2.0 oder MS Office?

  1. Ich kanns nicht sagen – ich hab das Verhalten mit Erstaunen und Interesse zur Kenntnis genommen. Ich glaube wirklich, dass es subtile Codes gibt, die entweder als cool oder als uncool wahrgenommen werden. Und 10jährige haben in dieser Beziehung eine unglaubliche Sensibilität.

Comments are closed.