Open Office 2.0 oder MS Office?

Nachdem ich den versudelten Familien-PC mit Windows XP völlig neu aufgesetzt habe, dachte ich mir, dass das eine gute Gelegenheit wäre, um Open Office 2.0 mal eine Chance zu geben. Mein 10-jähriger Sohn (ein Gelegenheitsschreiber) ist nach beiläufiger Inaugenscheinnahme völlig anderer Meinung: „Ich will das Open Office nicht! Mach es weg und installier wieder Word!“ !?!?!?!?