miedl.net

Spiegel Online 1996: Erinnerung an die Internet-Steinzeit

Wenn man bedenkt, dass vor zehn Jahren viele Leute gerade mal gelernt haben, was das Internet und das WWW sind und die Mehrheit noch wenig oder keine Ahnung davon hatte, wird einem erst das Ausmaß der kulturellen und lebensweltlichen Veränderung klar, die in dieser kurzen Zeit stattgefunden haben.

Die ersten amateurhaften Gehversuche der Internet-Stars von heute sieht man ganz schön an der ersten Seite von Spiegel Online, die im Juni 1996 online gegangen ist und von den Betreibern als Antiquität zur Schau gestellt wird.

Vorfahrt am Zebrastreifen – für wen denn nun?

Richtig geparkt: auf dem ZebrastreifenWozu dient eigentlich ein Zebrastreifen? Wie ich zuletzt bei meinem Urlaub an einem italienischen Badeort wieder einmal feststellen konnte, existieren in dieser vermeintlich trivialen Frage gravierende Meinungsverschiedenheiten zwischen Deutschen und Italienern. Zwar kenne ich die italienische Straßenverkehrsordnung nicht, aber aus meiner langjährigen Beobachtung habe ich mittlwerweile gelernt, dass sich der Italiener im Gegensatz zum Deutschen keinesfalls zum Bremsen veranlasst sieht, wenn er sich mit dem Auto einem Zebrastreifen nähert. In Urlaubsorten mit vielen Deutschen Urlaubern führt das dann zu amüsanten Irritationen: