Windows Server 2008 kann nichts für die Ratte, …

winsrv2008_1.jpg

Viecherei… aber es gibt trotzdem einen Zusammenhang: Der Bus im Hintergrund hat uns heute Morgen vom Sheraton Downtown Los Angeles ein paar Blöcke weiter zur Windows Hardware Engineering Conference (WinHEC) gefahren. Bill Gates war auch da – er hielt um 9 Uhr die Eröffnungs-Keynote und hat darin unter anderem den offiziellen Produktnamen für das nächste große Serverprodukt von Microsoft bekanntgegeben: Longhorn heißt jetzt „Windows Server 2008″ und soll noch vor Ende des Jahres erscheinen.

Bilder vom neuen Windows-Server gibt es übrigens auch schon: 😉

Windows Server 2008

Und auch noch Gates in Aktion:

Gates auf der WinHEC 2007

(Mit Dank an Oliver Lau für die tierische Aufnahme)

Kommentare sind geschlossen.