Studium heute: Alles Wiki oder was?

"Alles, was meine Studenten schreiben, stammt aus Wikipedia – als ob es keine Bücher mehr gäbe. Das ist aber weniger schlimm, als ich befürchtet hatte." Der Medienwissenschaftler Norbert Bolz in einem Vortrag über Web 2.0, Wikipedia und die neue Doxa.

Es geht auch ohne Zeitung

Wolfgang Blau, Chefredakteur von Zeit Online, stimmt in der Debatte um Qualitätsjournalismus nicht in den Jammerchor vieler Kollegen ein. In einem Interview mit dem Inforadio Berlin sagt er: Demokratie ist nicht an Papier gebunden, Demokratie ist auch nicht notwendigerweise an … Weiterlesen →

Seite 1 von 11